Carsten Raimann und die E-Books

Wir, die fünf Organsiatoren des eBookCamps, haben natürlich jeweils andere Beweggründe, bei den Vorbereitungen mitzumachen. Warum wir das eBookCamp ins Leben gerufen haben und was wir uns erhoffen, beschreiben wir hier in loser Abfolge. Carsten Raimann ezählt, weshalb er dabei ist:

Carsten Raiman, einer der Organisatoren des eBookCamps in HamburgSeit Mai diesen Jahres dreht sich bei mir alles um E-Books. Als Merchandiser bei dem kanadischen E-Book-Retailer Kobo Inc. bin ich seither für den Shop und die Community in Deutschland zuständig. Digitaler Content, E-Books, Apps sind für mich das Spannendste und Wichtigste, was der Buchmarkt derzeit zu bieten hat. Der E-Book-Markt auch in Deutschland wird zusehends dynamischer. Mehr und mehr Inhalte- und Geräteanbieter, Dienstleister, Angebotsformen aber auch die Konsumenten treiben das Geschehen an. Es ist also nur konsequent, dass ich zum einen bereits einen regelmäßig stattfindenden E-Book-Stammtisch in Hamburg, zusammen mit Ute Nöth, organisiere, wo Fragen, Wissen und Erfahrung am Puls der Zeit ausgetauscht werden, und dass wir diese Idee breiter und größer aufstellen wollten. Zum anderen gab es wie bereits erwähnt zusammen mit Janina Hein und Andrea Schlotfeldt die Idee, eine Art BuchCamp, das in Frankfurt bereits zweimal stattfand, durchzuführen, allerdings mit einem inhaltlich deutlicheren Schwerpunkt. Nachdem wir uns in dem bestehenden Organisationsteam zusammengefunden hatten, um unsere gemeinsame Idee zu entwickeln, war schnell klar, welche Thematik uns derzeit am meisten beschäftigt und wo wir enormes Diskussions- wie auch Handlungspotenzial und Chancen für die Zukunft des Buchmarkts sehen.



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s