Location des eBookCamps 2013: das Maker Hub in Hamburg-Altona

Das eBookCamp 2013 findet im Altonaer Maker Hub, gelegen in der Großen Bergstraße 160, sowie in den angrenzenden Räumen des Soal e.V. statt.

Betreiberin Seda Jelveh über das Maker Hub:

„Das Maker Hub ist kein gewöhnliches Café, es ist ein Knotenpunkt für Austausch, um Hightech zu erleben und um sich zu vernetzen. Ein Ort für alle, die etwas mehr über die neuen Technologien lernen möchten. Hier darf man Tüftlern und Hackern über die Schulter gucken, aber auch den Veranstaltungsraum im 2. Obergeschoss für eigene Events anmieten.

Das Maker Hub bietet eine Anlaufstelle für die Nachbarschaft, technische Do-it-Yourself-Kreative (Maker) und möchte in Zukunft mit Projekttagen die Schülerherzen aus Altona und Umgebung erobern.“

Wir sind sehr gespannt auf die Makerhub-Cafe-I_0128Vernetzung unter E-Book-Interessierten in den neuen Räumen! Schon jetzt Danke an Seda!


2 Kommentare on “Location des eBookCamps 2013: das Maker Hub in Hamburg-Altona”

  1. […] allerbeste Location, nicht nur im wilden Altona, sondern in ganz Hamburg: das MakerHub. Und das liegt vor allen Dingen an Seda Jelveh, die charmant, tatkräftig, zuvorkommend und immer […]

  2. […] Sessions rund ums Thema E-Publishing fanden am 2. November 2013 beim eBookCamp im Hamburger MakerHub statt – und zwar immer drei parallel. Für unsere Teilnehmer hieß das: jeder konnte nur ein […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s