Die Sessions 2015 – Steffen Meier mit „E-Book Quo Vadis? Von eNovels bis Flatrate, von Hanser Box bis Serial Box“

Welche Themen erwarten euch dieses Jahr beim eBookCamp? Sessions und Sessionleiter stellen wir sukzessive hier im Blog vor.

Digitales Lesen beim Friseur, Lese-Zeit statt Seitenzahl, Digitale Imprints, die wie Pilze aus dem Boden schießen, Autorennetzwerke, Verlage als Softwareanbieter, Crowdfunding und völlig neue Inhaltsformen, beeinflusst durch die Kombination aus fortschreitender Technik und Inhalt: Die Entwicklung im Bereich digitaler Literatur ist vielleicht nicht mehr so „laut“ wie vor einigen Jahren – aber stetig.

Im Rahmen der Session gibt Steffen Meier einen Überblick über den Stand der Dinge des elektronischen Publizierens in der Buchbranche und aktuelle Entwicklungen. In der anschließenden Diskussion soll es darum gehen, welche Trends nur solche sind – aber wo sich auch fundamentale Änderungen abzeichnen.

Steffen Meier © privat

Steffen Meier © privat

Steffen Meier: Ausbildung zum Verlagsbuchhändler bei den Ernst Klett Verlagen, Studium der Geschichtswissenschaft in Stuttgart. Danach Chefredakteur einer Stadtzeitung, freier Journalist, tätig in diversen Werbeagenturen und Systemhäusern. Über diverse hausinterne Stationen im Stuttgarter Fachverlag Eugen Ulmer seit der Jahrtausendwende Aufbau und Leitung des Verlagsbereichs Online. Schwerpunkte waren dabei neue digitale Geschäftsfelder, E-Publishing, E-Books, Mobile und Apps sowie Digitales Marketing und SocialMedia. Seit 2014 Leitung Produktinnovation und -Marketing bei readbox Publishing, einem Softwareanbieter für die Medienbranche.

Daneben ist Steffen innerhalb des AKEP (Arbeitskreis elektronisches Publizieren) des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels aktiv.

Zur Übersicht aller Sessions auf dem eBookCamp 2015 in Hamburg >

Advertisements

One Comment on “Die Sessions 2015 – Steffen Meier mit „E-Book Quo Vadis? Von eNovels bis Flatrate, von Hanser Box bis Serial Box“”

  1. […] Steffen Meier: E-Book Quo Vadis? Von eNovels bis Flatrate, von Hanser Box bis Serial Box […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s